Jubli Hilari Oberdorf

Endlich war der Tag da. Unser erster Auftritt im neuen Jahr stand vor der Tür. Wir waren bei unseren Freunden aus Oberdorf den Wübofs am Jubi Hilari Gaudi eingeladen. Es gab ein Fress-Stübli, einen Aussenbereich mit einer Shot-Bar, ein Kaffi-Schnaps-Zelt und natürlich die Haupthalle mit einer grossen Bar. Also alles was das Herz begehrt.
Unser Auftritt stand um 22:45 Uhr auf dem Programm. Vorher genossen wir allerdings noch den ersten Auftritt der Wübofs. Diese spielten mit allen ehemaligen- und allen Aktiv-Mitglieder ein Ständchen. Das war wirklich toll mitanzusehen und hören.

Dann kam es auch schon zu unserem Auftritt. Mit 4 neuen Liedern waren alle ein wenig nervös. Allerdings leitete Lars dies einmal mehr sensationell und somit war die Nervosität schnell in pure Freude umgewandelt. Es war ein wunderbarer Auftritt.

Nach dem Vergnügen, folgte das zweite Vergnügen. Mit diesen Unmengen an Möglichkeiten, gönnten wir uns natürlich das ein oder andere Bierchen. Auch Herr Smirnoff kam einmal mehr nicht zu kurz 🙂 Apropos kurz, zwei bis drei brennende Shots durften natürlich an diesem tollen Abend nicht fehlen 🙂

Es waren zwei Zeiten für einen Moonliner nach Hause angegeben. 01:29 Uhr und 02:59 Uhr. Leider waren einige ganz ganz knapp an dieser Zeit gescheitert. Manche behaupten beim Moonliner-Bus waren die Ketten rausgefallen und deshalb blieben sie noch ein paar Stündchen. Andere sagen, sie wären quer durch den Kiesplatz gerutscht und haben einen Hopfen-Tee in sich giessen lassen. Wieder andere gaben zu Protokoll Chuck Norris hätte ihnen den Weg nach Hause versperrt.
Naja, sehr suspekt. Die Wahrheit liegt wahrscheinlich irgendwo dazwischen 😀

Jedenfalls hatten wir mit unseren Freunden aus Oberdorf einmal mehr ein fantastisches Fest. So eine Guggenfreundschaft hat halt eben schon was. Wir freuen uns bereits sehr auf die gemeinsame Zeit an der Fasnacht.

Für uns geht es am 25. Januar in Selzach an der Guggennight der Fübos weiter. Dort werden wir um 22:00 Uhr zu hören sein. Ist ja nicht weit, also unbedingt vorbeikommen.

Noch 38 Tage bis zur Fasnacht…ich hoffe ihr seid langsam aber sicher bereit zu feiern 😀

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.